Zukunftsperspektiven statt Hoffnungslosigkeit

Armut, Gewalt, Hunger, Mangel an schulischer und beruflicher Bildung und generelle Aussichtslosigkeit prägen das Leben in den Townships von Südafrika. Mit konkreten Angeboten – schulische und berufliche (Aus)Bildung, Erziehung, Sport, Musik, Theater, gesunde Ernährung – leistet unser Verein Themba Labantu – Hoffnung für die Menschen e.V. einen wesentlichen Beitrag zur Entwicklung der notwendigen persönlichen und fachlichen Kompetenzen, um in diesem Umfeld zu überleben und der Aussichtslosigkeit entgegenzuwirken.